Pinsel reinigen einfach gemacht

Pinsel reinigen einfach gemacht

Hier zeige ich euch, wie ihr eure Pinsel schnell und kostengünstig reinigen könnt. Dazu benötigtst du lediglich einen kleinen und einen grossen Eimer.

Sicher kennst du das Problem. Schnell eine Leiste lasieren. Danach hat man die Wahl den Pinsel wegzuschmeissen oder einen Deziliter teuren Pinselreiniger zu opfern. Zum Glück geht es auch anders.

Pinsel wird mit Allufolie mehrere Tage haltbar.Am einfachsten geht es, wenn man den Pinsel gar nicht reinigen muss. Das ist immer dann der Fall wenn man noch eine weiter Schicht auftragen muss. Dann kann man den Pinsel einfach in Alufolie einwickeln und ihn so problemlos ein paar Tage lagern. Einfach die Allufolie enternen und weiterarbeiten. Wenn man ein Werkstück auf zwei Seiten zwei Mal lackiert, spart dies bereits 3/4 der Reinigungsarbeit!

Ergänzung: 29.5.14

  • - Statt Alufolie kann auch Klarsichtfolie verwenden. Danke an Neige auf woodworker.de
  • - Bei Lösungsmittelbasierten Anstrichen, kann man den Pinsel auch in Wasser einstellen.
  • - Wenn genug Platz in der Farbdose ist, kann man den Pinsel auch direkt in der Farbe stehen lassen.

 

 

Wenn die Arbeit definitiv abgeschlossen ist, kann mit folgendem vorgehen viel Zeit und Pinselreiniger gespart werden.

Pinsel mit Halterung in kleinem Eimer reinigen.Ein kleiner Eimer wird mit 5 Deziliter Pinselreiniger gefüllt. Danach wird der Pinsel einfach in den Pinselreiniger eingetaucht. Dabei hilft ein Holz und eine Klammer, dass der Pinsel nicht am Boden des Eimers aufsteht.

Kessel fest verschliessen, damit es nicht nach Pinselreiniger stinkt.Kleiner Kessel in grossem Kessel verhindert Geruchsemissionen.Damit nicht nach kurzer Zeit alles nach Pinselreiniger stinkt, wird der kleine Eimer in einen grossen gestellt und mit einem Deckel luftdicht verschlossen. So kann man den Pinsel ein paar Tage stehen lassen. Danach muss man ihn nur noch ausspühlen. - Sauber!

 

 

1 Comment

Danke!!

Danke für die tolle Anleitung und auch das nützliche Video. Man kommt ja doch selbst immer so häufig beim Renovieren in die Situation und ganz ehrlich ... den einen oder anderen Pinsel hab ich dann auch schon liegen gelassen ;)

Neuen Kommentar schreiben